Der TSV Bezirk Reutte - ALPIN - veranstaltete am 1.3.21 ein Abschlußtraining mit Zeitläufen.

DIe Auswertung haben wir zum nachlesen und analysieren beigefügt.

Gefahren wurde am Stoanmandllift in Stanzach , für dieses Abschlußtraining sperrte der Lift exclusiv für den TSV Bezirk Reutte ein letztes Mal in dieser Saison auf.

Die jungen Rennläuferinnen , sowie die Eltern waren mit vollem Eifer und Elan dabei .

Besonders erfreulich bei diesem Versuch ein Training für Kinder  1x wöchentlich am Abend ab 17:00Uhr bei Flutlicht anzubieten , welche auch die Bezirkscup-Rennen bestreiten , aber nicht immer die Möglichkeit haben , neben der Schule zu trianieren , war , dass diese von sehr vielen jungen Skifahrerinnen angenommen wurde.

Von Seiten des Vorstandes des TSV - Bezirk Reutte wird diese Form des Kindertrainings weiter verfolgt  .


Zurück